Vorab kann ich sagen, dass es sich als Veganer sehr gut in Thailand leben lässt, wenn man sich damit abfindet, dass man nicht immer am Straßenrand Essen findet. In Restaurants oder auf Nachtmärkten konnte ich immer vegane, leckere Speisen finden und war immer sehr zufrieden.
Ein Tipp bezüglich meines neues Lieblingsgetränkes: Hier gibt es überall Kokosnuss Verkaufsstände und die Kokosnüsse sind extrem lecker. Allerdings isst man normalerweise nicht, wie bei uns in Deutschland, das Fruchtfleisch, sondern trinkt die frisch aufgeschlagene Frucht einfach aus. Sie sind immer sehr süß und frisch. Häufig sind sie außerdem gekühlt, was bei den Temperaturen hier in Thailand sehr erfrischend ist. Meistens kosten sie am Strand oder am Straßenrand 50-60 Baht (ca. 1,40€). Ein Preis der für eine frische, gekühlte Kokosnuss unschlagbar ist.

Lemonade Club

Dieses Restaurant habe ich über die App Happy Cow gefunden. Der Lemonade Club ist ein veganes / vegetarisches Restaurant auf Phuket. Ich hatte mir dort einen veganen Burger bestellt, der als Burger Brötchen zwei Champions hatte und mit Gemüse gefüllt war. Dazu gab es für mich noch eine kleine Portion Reis. Für drei Hauptgerichte, eine Nachspeise und Getränke haben wir dort am ersten Abend insgesamt 28 Euro gezahlt. Das Restaurant ist relativ touristisch und deswegen etwas teurer, als das Essen am Straßenrand. Trotzdem war das Essen sehr lecker und ich kann das Restaurant gut weiterempfehlen. Wir sind während unseres Aufenthalts insgesamt 4 Mal dort gewesen.
Die genaue Adresse ist: Bandon 4 Soi, Cherngtalay, Phuket 83110, Thailand und die Koordinaten sind: 7.99334, 98.308339. Ihr könnt es aber auch einfach bei Google Maps eingeben, da findet ihr das Restaurant sehr einfach.

Rush Coffe in Old Town Phuket

Das Rush Coffee liegt direkt am Chillva Markt und auf der Hauptstraße der Altstadt. Es ist modern eingerichtet und soll den besten Kaffee von Phuket verkaufen. Ich bin leider kein Kaffee Fan, aber aufgrund der wunderschönen Einrichtung hat mir das Lokal trotzdem sehr gut gefallen. Ich habe ein Lemon Soda getrunken, welches sehr erfrischend war. Durch die vielen Fenster hat man eine super Aussicht auf Old Town Phuket.
Insgesamt ist die Atmosphäre in dem Café total entspannt und freundlich. Das Personal ist super lieb und hier lässt es sich gut abkühlen und der Hitze draußen entfliehen. Übrigens: Wer gerne Fotos macht, kommt hier auch auf seine Kosten.
Die Adresse vom Rush Coffe in Phuket ist 433 Yaowarat Rd, Tambon Ratsada, Amphoe Mueang Phuket, Chang Wat Phuket 83000 und die Koordinaten sind: 7.906998, 98.373590

 

.

Doubrewcoffe

@cubhousephuket
Das CUB Haus Phuket ist ein spezialisierter Honda-Motorrad- und Teile-Einzelhandel, sowie ein gemütlicher Coffee-Shop. Dort werden einzigartige Honda-Motorräder, Artikel und Zubehör, die für echte Biker gedacht sind, verkauft. Das Café verfügt über eine Sit-up-Bar und eine komfortablere Sofa-Sitzgruppe. Das Dekor in dem Café soll wohl sehr interessant sein mit Fahrrad-Artefakten und altem Schnickschnack, die überall verteilt sind.
Wir waren dort nichts essen oder trinken, aber ich finde das Café hört sich sehr spannend an und der Spruch auf der Außenwand hat mir sehr gut gefallen. Vor dieser Wand machen auch viele Leute Fotos, schau doch mal vorbei.
Das CUB House Phuket befindet sich an der Kreuzung mit Thepkrasatree Rd und Thalang Rd. In der Altstadt von Phuket. Die genaue Adresse ist 1 13 Thepkrasatree Rd, Tambon Talat Yai, Amphoe Mueang Phuket, Chang Wat Phuket 83000 und die Koordinaten sind: 7.886021, 98.390498.

Café Waya

Das Café Waya ist in Surin Beach, also in dem Stadtteil, in dem unsere Unterkunft war. Es gab dort vegane Optionen und der Kaffee soll wohl (laut Tim) sehr lecker gewesen sein. Das Essen dort war total gut. Wir waren öfter dort, mal zum Frühstücken, mal zum Mittagessen.
Das Lokal hat immer von 7 bis 19 Uhr auf und die Preise waren okay. Nicht günstig, aber auch nicht überteuert.
Die Adresse von Café Waya ist Choeng Thale, Amphoe Thalang, Phuket 83110 und die Koordinaten sind: 7.994083, 98.306282.

 

Unser liebstes Thai Food Restaurant in Surin Beach

Aus der Not heraus, dass viele Restaurants in Thailand sehr früh schließen (die meisten in unserer Gegend schlossen um 20 oder 21 Uhr), sind wir einen Abend in einem Thai Restaurant essen gegangen, welches mehr oder weniger am Straßenrand ist und einfach nur Plastiktische und Stühle besitzt. Klingt billig, ist es auch, das Essen war aber immer super lecker und so günstig! An diesem Stand gibt es sozusagen zwei Restaurants, die nur durch die Farben der Tischdecken zu unterscheiden sind. Wir waren immer bei dem linken Restaurant und die Inhaberin war eine so liebe, hilfsbereite Person. Die vegetarischen Gerichte konnten eigentlich alle vegan gestaltet werden. Man konnte bei jedem Gericht „no egg, no fish sauce, no milk“ sagen und sie hat das verstanden. Als wir mehrfach dort waren, wurden wir sogar schon persönlich begrüßt. Zu jedem Essen gibt es kostenfrei eine geschnittene Ananas als Snack dazu.
Die Koordinaten sind 7.989299, 98.306733 und das Restaurant heißt „@PUPEW Restaurant“. Ihr findet es, wenn Ihr auf den Sandplatz davor auffahrt, wo auch einige Obst Stände sind, die leckere Obstsorten verkaufen und dann nach links schaut.

Lecker Essen auf Foodmarkets

Das Streetfood in Thailand ist sehr beliebt und ein paar Mal haben wir uns auf Foodmarkets, etwas zu Essen geholt. Dort hatte jeder die Chance, das zu bekommen, was ihm schmeckt. Dabei war das Essen immer sehr günstig. Ihr solltet etwas Geduld mitbringen, da die Verkäufer auf diesen Märkten nicht zwingend Englisch sprechen. Eventuell bereitet Ihr Euch, wenn Ihr bestimmte Wünsche habt, einige Wörter auf Thailändisch vor.
Auf dem Malin Plaza, wie auch bei vielen anderen Foodmärkten, gibt es einen Stand mit veganem Kokoseis und ich denke noch immer, dass es das beste Kokoseis meines Lebens war. Es hat geschmeckt, wie Kokosnuss mit Kokosmilch, die einfach eingefrorenen wurde. Es war erfrischend und super lecker. Der Malin Plaza befindet sich an der Adresse 52 83150 162/51-52 ภก.4055 Tambon Patong, Amphoe Kathu, Chang Wat Phuket 83150 und die genauen Koordinaten sind: 7.882709, 98.293322. Der Markt hat jeden Tag von 14 bis 24 Uhr geöffnet.
Häufig habe ich auf den Märkten Reis mit Gemüse gegessen, was dann immer sehr billig (ca. 2€ für eine große Portion) und trotzdem extrem lecker war. Auch immer gut fand ich die Suppen dort (achtet, falls Ihr vegan seid, auf die Fischsauce). Die Salate sollen laut Tim auch lecker gewesen sein.
Auch der Phuket Weekend Night Market eignet sich nicht nur zum Shoppen (Schuhe, Taschen, Kleidung, Elektronik, Spielzeug – alles!), sondern auch zum Essen. Der Phuket Weekend Night Market hat die Koordinaten 7.880597, 98.366214 und ist Freitag, Samstag und Sonntag von 16 bis 23 Uhr geöffnet.

Red duck

In diesem Restaurant kann man super thailändisch essen. Es gibt zudem noch vegetarische, vegane und glutenfreie Speisen, so sollte für jeden etwas dabei sein. Das Lokal hat montags 16 bis 23 Uhr offen und den Rest der Woche von 11:30 bis 23 Uhr. Man kann dort brunchen, zu Mittag oder zu Abend essen, auch kann man dort super etwas trinken gehen.
Die Kellner sind wirklich sehr nett und um das Wohlergehen bemüht Außerdem sind die Portionen groß und wirklich köstlich.
Die Koordinaten vom Red Duck Restaurant sind: 7.815799, 98.305533.